Stress beim Hund

Fast alle Hunde geraten mehr oder weniger häufig in Stress.Hund steht auf Agility-Laufsteg Das ist normal und bis zu einem bestimmten Maß auch notwendig. Manchmal geht dieser Stress aber über das gesunde Maß hinaus! Viele Besitzer bemerken das gar nicht, wundern sich nur, wenn die Hunde nervös oder aggressiv werden, unkonzentriert oder ungehorsam sind, oder häufig zu Erkrankungen (Verletzungen) neigen.

Dabei teilen die Hunde uns mit, worunter sie leiden, und was sie brauchen! Sie sagen uns ununterbrochen, was sie denken, und wie sie sich fühlen.

Dieses Seminar informiert Sie über:

  • Die Signale Ihres Hundes, die auf Stress hinweisen
  • Die richtige Reaktion, wenn der Hund Stress erlebt
  • Lebensbedingungen, die ein Hund braucht, um entspannt und ausgeglichen zu sein.
  • Voraussetzungen für körperliche Gesundheit, ausgeglichenes Verhalten, eine harmonische Hund-Mensch-Beziehung und angemessene Belastbarkeit Ihres Hundes.