Lernen

Lernprozesse bei Hunden sind nicht kompliziert. Es macht Spaß, sie zu durchschauen – und danach kann man Hunde besser und schneller erziehen, trainieren und therapieren.

Außerdem: Man lernt eine Menge darüber, wie Menschen funktionieren (denn dieselben Lernprozesse laufen in unseren Köpfen ab)!

Inhalte dieses Seminars sind:

  • Überblick über die verschiedenen Lerntheorien
  • Konditionierung (klassisch / operant)
  • Kognitives Lernen, soziales Lernen
  • Lernen in der Therapie
  • Diese werden mittels Theorie-Unterricht und praktischen Übungen vermittelt.